Alle Feuerwehrler, vor allem die freiwilligen, gehen Ihrer Arbeit oder dem Ehrenamt mit Leidenschaft nach. Aber trotzdem will keiner von uns im Homeoffice seinen Einsatzdienst verrichten.

Durch die Beschränkungen sind auch uns aktuell praktische Übungen untersagt. Damit die übungsfreie Zeit trotzdem sinnvoll genutzt werden kann, bieten wir am Montagabend anstatt der praktischen Übungen nun Webinare für unsere Einsatzkräfte an. Dabei können theoretische Grundlagen vermittelt, und Wissen über Geräte und Einsatztaktik aufgefrischt werden.

Der Übungsleiter präsentiert dabei ein Thema am heimischen PC, die Teilnehmer können sich einwählen und dem Vortrag folgen. Fragen und Antworten werden über den Chat gestellt.

Bisher haben wir uns den Themen, Vegetationsbrände, Heben von Lasten, Taktische Ventilation, Verkehrsabsicherung und Gefahren durch elektrischen Strom gewidmet. Weitere Themen sind in Vorbereitung.

Feuerwehr ist viel Handwerk und Praxis, das kann ein Webinar nicht ersetzen. Trotzdem können wir die Grundlagen schaffen, wenn wir wieder Hand anlegen dürfen und dann das theoretisch erlernte in die Tat umzusetzen.

Anbei ein paar Eindrücke von unseren Kameraden dahoam.