Jugend

Allgemein

Unser Motto: „IN DER FREIZEIT GEMEINSAM HELFEN“

Zudem bedeutet Jugendfeuerwehr Spaß, Action und Gemeinschaft.

Unsere Jugendlichen werden gemeinsam mit den Erwachsenen auf verschiedene Tätigkeiten der Feuerwehr vorbereitet.

Bei uns lernt ihr alles was zu den Aufgaben der Feuerwehr gehört; das Ganze selbstverständlich mit neuester, beeindruckender Technik.

All dies funktioniert nur gemeinsam. Deswegen bieten wir neben der feuerwehrtechnischen Seite auch viel Freizeitgestaltung.

Die Jugendfeuerwehr organisiert, gemeinsam mit den Jugendwarten, beispielsweise Filmabende, Übernachtungspartys, Wettbewerbe und Ausflüge.

Angebote der Jugendfeuerwehr Germering

  • Ausbildung auf sehr hohem Niveau in verschiedenen Bereichen
  • Umgang mit verschiedensten Geräten
  • Handwerkliches „Know How“
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Verhalten in Notfällen
  • Teamwork
  • Sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Ausflüge
  • Jugendleistungsprüfungen und Wissenstests
  • Eine extra Jugendübung pro Monat
  • Die Möglichkeit eigene Fähigkeiten in verschiedensten Bereichen einzubringen
  • Ein Hobby, das einen ein Leben lang begleitet
  • Das unbezahlbare Gefühl anderen Menschen zu helfen

Freizeitgestaltung

  • Kino
  • Therme Erding
  • Hochseilgarten
  • Raften
  • Airhop
  • Eislaufen
  • Und vieles mehr…

Häufige Fragen

  • Kostet die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr etwas?
    Nein, die Betreuung, die Ausrüstung und viele weitere Angebote werden dir kostenfrei zur Verfügung gestellt.
  • Ich bin ein Mädchen, bin ich bei der Feuerwehr auch willkommen?
    Dass Feuerwehr eine reine Männerangelegenheit ist, ist schon lange Geschichte. Rund 15 Frauen und Mädchen sind bei und in der Feuerwehr aktiv. Auch in der Jugendfeuerwehr!
  • Meine Eltern erlauben mir das nicht. Was kann ich tun?
    Überzeuge deine Eltern doch einfach mal mitzukommen, denn auch Sicherheit spielt bei uns eine sehr große Rolle.
  • Ist Feuerwehr gefährlich?
    Du kennst die Filme und Bilder aus Amerika, in denen Feuerwehrmänner aus Feuerbällen herausrennen? Da können wir dich beruhigen. Bei uns bekommst du zwar Action, aber nicht in dieser Form. Niemand wird zu etwas gezwungen, was er oder sie nicht möchte. Bei Bedarf wird auch alles in der Mannschaft aufgearbeitet.
  • Ab wie viel Jahren darf ich zur Feuerwehr gehen?
    Ab 14 Jahren ist es möglich in die Jugendfeuerwehr einzutreten. Von Anfang an kannst du bei den Übungen und Ausflügen dabei sein. Die ersten Einsätze kannst du allerdings erst mit 16 Jahren mitfahren, nachdem du deinen Feuerwehr-Grundlehrgang absolviert hast.

Haben wir deine Neugier geweckt? Dann schau doch einfach mal bei uns vorbei. Gerne kannst du auch deine Freunde oder deine Eltern mitbringen. Wir treffen uns jeden Montag ab 18:45 in unserem Gerätehaus in der Augsburger Straße 11. Du musst dich nicht vorher anmelden, sondern kannst einfach spontan vorbeikommen. Dann hast du die Möglichkeit, dir alles anzuschauen, bei unserem Übungsablauf zuzusehen und Fragen zu stellen.

WIR FREUEN UNS AUF DICH! KOMM, MACH MIT!

Jugendwart / Jugendbetreuer

Konrad Keller

Konrad Keller

Jugendwart
Sebastian Diehl

Sebastian Diehl

Jugendbetreuer
Claudia Colman

Claudia Colman

Jugendbetreuerin

Jugendsprecher

Florian Keller

Florian Keller

1. Jugendsprecher
Philipp Lichti

Philipp Lichti

2. Jugendsprecher