„Verkehrsunfall auf der B2 kurz vor der A99, Personen eingeklemmt“ lautete die Alarmierung kurz vor 22 Uhr am Freitagabend. Knapp sieben Minuten später waren wir mit unserem Löschgruppenfahrzeug, dem Rüstwagen und dem KdoW an der Einsatzstelle. Ein Kleinwagen war frontal mit einem Kleinbus kollidiert.

Weiterlesen

Diesmal hatten wir es bei unserer Montagsübung mit einem echten Schwergewicht zu tun. Als Übungsszenario wurde ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem 4-Achs-Kipper angenommen. Die erste Erkundung ergab, dass der Kipper voll mit Kies beladen ist, was insgesamt einem Gewicht von 32 Tonnen entspricht. Der Radfahrer in Gestalt einer Puppe war zwischen der dritten und vierten Achse eingeklemmt und musste befreit werden.

Weiterlesen

“Hurra, Hurra, die Schule brennt…”, so würden vermutlich viele Schüler auf das Meldebild “Rauchentwicklung in Gebäude einer Schule” reagieren. Geht die Meldung bei der Feuerwehr ein, sieht die Sache anders aus. Große und meist verwinkelte Gebäude, in denen sich zudem viele Menschen, insbesondere Kinder aufhalten, stellen die Einsatzkräfte vor besondere Herausforderungen. Weiterlesen

Am Pfingstmontag den 10.06.2019 rollte ein schweres Unwetter über den östlichen Landkreis Fürstenfeldbruck. Besonders schwer traf es die Große Kreisstadt Germering.
Bereits wenige Minuten nach dem Unwetter gingen die ersten Anrufe bei der Feuerwehr ein.
Neben vereinzelt umgefallenen Bäumen oder überschwemmten Räumen gab es fast ausschließlich kaputte Dachfenster und defekte Dächer.

Weiterlesen

Polizeibericht

Am Freitag, den 24.05.2019, gegen 21:35 fuhr eine 49-jährige Germeringerin mit ihrem Pkw in der Unteren Bahnhofstraße in südliche Richtung und bog an der Kreuzung mit der Landsberger Straße in diese nach links ab.

Weiterlesen

Am 26. Mai 2019 lädt die Feuerwehr Germering zum Tag der offenen Tür ins Feuerwehrhaus in der Augsburger Straße 11 in Germering ein.

Programm  Weiterlesen


Am 17. Mai haben 13 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Germering die Leistungsprüfung “Die Gruppe im Löscheinsatz” abgelegt. Dabei wird unter einsatznahen Bedingungen der Ablauf eines Löschangriffs gezeigt. Als Übungsszenario wird ein Zimmerbrand ohne Personengefährdung angenommen, der vom Angriffstrupp per Innenangriff und vom Schlauchtrupp per Außenangriff bekämpft werden muss.

Weiterlesen

Bereits in den frühen Morgenstunden wurde ein Reh im Bereich der City-Galerie beobachtet.

Weiterlesen

Ein Rettungswagen bei der Feuerwehr?

Weiterlesen

Eine Wasserrettung, ein Waldbrand, ein schwerer Verkehrsunfall.

Weiterlesen