Kurz nach 7 Uhr wurden wir am Freitag den 10.09.2021 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und Motorrad auf die Landsberger Straße alarmiert.

Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Motorradfahrer durch die Feuerwehr medizinisch (erst)versorgt. Parallel stellten wir den Brandschutz sicher und sicherten die Unfallstelle ab. Für die Dauer der Rettungsarbeiten war die Landsberger Straße in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Dabei kam auch unser neuer Vorwarner auf dem Mehrzweckfahrzeug das erste Mal zum Einsatz.

Kurz vor dem Abrücken informierte uns die Polizei über einen größeren Austritt von Kühlmittel in der Augsburger Straße. Bei diesem Einsatz haben wir von einem Passanten als Dankeschön Kaffee erhalten – vielen Dank hierfür!