Seit dem 8.6.2020 dürfen die Feuerwehren wieder über und zwar in Staffelstärke. Eine Staffel besteht aus 6 Personen. Zum 15.06.2020 wird die Einheitsgröße in der gebübt werden darf auf eine Löschgruppe ( 9 Personen) erweitert

Die Feuerwehr Germering hat dafür ein Übungskonzept ausgearbeitet mit dem sichergestellt werden kann das die einzelen Gruppen sich nicht begegnen. Im Kern besteht es aus unterschiedlichen Übungsorten und getrennten Zeitpunkten für den Übungsbeginng und das Übungsende einer jeden Gruppe.

So kommt auch im Bereich der Ausbildung wieder etwas Alltag zurück. Denn durch die voranschreitenden Lockerungen ändert sich auch wieder das Einsatzgeschehen.