Am vergangenen Montag den 27.01.2020 führte die Feuerwehr Germering zusammen mit der BRK Bereitschaft Germering eine gemeinsame Übung zum Thema Erste-Hilfe durch.

Bei insgesamt drei Stationen wurden verschiedene Themen bearbeitet.

An der ersten Station wurden die Herz-Lungen-Wiederbelebung und der Umgang mit einem Defibrillator trainiert. Wenn ein Automatischer Defibrillator vorhanden ist kann dieser auch jederzeit von einem Laien eingesetzt werden.

Die zweite Station gab Gelegenheit die Helmabnahmen, sowie die stabile Seitenlage, bei einem verunfallten Motorradfahrer zu üben.

An der dritten Station wurde zusammen mit zwei Helfern der BRK Bereitschaft Germering an einem Rettungswagen die Bedienung und der richtige Umgang mit der Krankentrage geübt.

Wir danken neben der BRK Bereitschaft Germering auch unseren Ausbildern Anke Maier und Alex Hofbauer.